Versandkostenfrei ab 150,-€

Gratis Rückversand

Suchvorschläge

{{{name}}}

Kategorievorschläge

{{{name}}}

Hersteller

{{{name}}}

Produktvorschläge

{{{name}}}
{{{attributes.Brand}}}
{{attributes.Preis}}

E-Lastenrad

Das E-Lastenrad, auch Cargo-E-Bike genannt, ist eine moderne Kombination aus klassischem Lastenrad und E-Bike. Mit seinem kraftvollen Elektromotor erleichtert es das Radfahren unter Last und revolutioniert den Transport von schweren und sperrigen Gegenständen. Das Elektro-Lastenfahrrad ist eine umweltfreundliche und dennoch komfortable Alternative zum Auto und erleichtert den Alltag enorm. 

Haben wir dein Interesse geweckt? Finde dein E-Bike zum besten Preis bei Fitstore24!

Filter schließen
Alle Filter entfernen
Filter entfernen
{{{element.name}}}
{{{element.name}}} ({{element.recordCount}})
Mehr Filter
Weniger Filter
Filter entfernen
{{{element.name}}}
{{{element.name}}}
Mehr Filter
Weniger Filter
Filter entfernen

({{resultCount}} Produkte)

Filter
{{group.name}}: {{element.name}}

-5%

3,799.00 3,609.05 €*

Versandkostenfrei

Lagernd, sofort lieferbar

-15%

5,999.00 5,099.15 €*

Versandkostenfrei

Lagernd, sofort lieferbar

-42%

6,899.00 3,999.00 €*

Versandkostenfrei

Lagernd, sofort lieferbar

-5%

4,499.00 4,274.05 €*

Versandkostenfrei

Lagernd, sofort lieferbar

-15%

6,299.00 5,354.00 €*

Versandkostenfrei

Lagernd, sofort lieferbar

-15%

6,299.00 5,354.15 €*

Versandkostenfrei

2-4 Wochen

5,499.00 €*

Versandkostenfrei

2-4 Wochen

-15%

6,299.00 5,354.15 €*

Versandkostenfrei

2-4 Wochen

-15%

5,599.00 4,759.15 €*

Versandkostenfrei

2-4 Wochen

7,499.00 €*

Versandkostenfrei

2-4 Wochen

-10%

6,499.00 5,849.10 €*

Versandkostenfrei

5-9 Wochen

-10%

7,499.00 6,749.10 €*

Versandkostenfrei

5-9 Wochen

-10%

7,999.00 7,199.10 €*

Versandkostenfrei

5-9 Wochen

-10%

6,299.00 5,669.10 €*

Versandkostenfrei

Zur Zeit nicht lieferbar

-10%

5,999.00 5,399.10 €*

Versandkostenfrei

Zur Zeit nicht lieferbar

-15%

3,049.00 2,591.65 €*

Versandkostenfrei

Zur Zeit nicht lieferbar

-10%

5,999.00 5,399.10 €*

Versandkostenfrei

10-15 Wochen

  • {{caption}}
  • {{caption}}
  • {{caption}}
  • ...
  • {{caption}}
  • ...
  • {{caption}}
  • {{caption}}
  • ...
  • {{caption}}
  • {{caption}}
  • ...
  • {{caption}}
  • {{caption}}
  • {{caption}}

Warum ein Lasten-E-Bike wählen?

Es sprechen generell viele Gründe dafür, sich ein E-Bike zu kaufen. Doch speziell das Cargo-E-Bike wird deinen Alltag revolutionieren! Hier haben wir die besten Argumente für ein E-Lastenrad aufgelistet:

  • Umweltfreundlichkeit: Das E-Transportrad ist eine umweltfreundliche Alternative zum Auto und trägt dazu bei, die Abhängigkeit von fossilen Brennstoffen zu verringern.

  • Leichterer Transport: Dank des Elektroantriebs ist der Transport schwerer Lasten weniger anstrengend, vor allem an Steigungen und über längere Strecken.

  • Praktisch im Stadtverkehr: Aufgrund ihrer kompakten Größe sind die Lasten-E-Bikes ideal für dicht besiedelte Gebiete, in denen Parkplätze knapp und Straßen oft verstopft sind.

  • Kostenersparnis: Im Vergleich zu einem Auto ist das E-Lastenfahrrad oft günstiger in der Anschaffung und im Unterhalt. Du sparst dir Parkgebühren, Spritkosten und vieles mehr.

  • Familienfreundlich: E-Lastenräder sind ideal für Familien, um Kinder sicher und bequem zu transportieren, was besonders in städtischen Gebieten von Vorteil ist.

  Gut zu wissen:

Große Räder bieten mehr Stabilität und Komfort, besonders auf unebenem Untergrund, während kleinere Räder eine höhere Manövrierfähigkeit und schnellere Beschleunigung ermöglichen, ideal für dicht bebaute städtische Gebiete

E-Lastenrad: Diese Modelle gibt es

E-Lastenräder gibt es in verschiedenen Ausführungen. Von Long Johns in klassischer Form mit Transportbox vor dem Lenker bis hin zu Trikes (Dreiräder) und Backpacker-Lastenrädern, die die Transportbox hinter dem Sattel haben. Welches Modell für dich am besten geeignet ist, hängt von deinem Einsatzzweck und deinem Fahrstil ab.

Generell kann man aber zwischen zwei- und dreirädrigen Lastenrädern unterscheiden. Diese Modelle stellen wir dir nun vor.

Zweirädrige Lastenräder

Zweirädrige Lastenfahrräder zeichnen sich durch ihre schmale Bauweise aus, die sie platzsparend und wendig macht. Sie lassen sich leicht durch Türen manövrieren und können problemlos wie ein normales Fahrrad verstaut werden. 

Modelle wie der Long John mit Frontladefläche oder der Backpacker mit verlängertem Gepäckträger bieten ein sportliches Fahrgefühl. Sie eignen sich ideal für den Transport von ein bis zwei Kindern und sind mit nützlichen Extras wie Fußstützen und Haltegriffen ausgestattet.

Die Vor- und Nachteile haben wir hier noch einmal für dich zusammengefasst:

Vorteile Zweiräder Nachteile Zweiräder
  • platzsparend 

  • leicht zu manövrieren

  • einfach zu verstauen

  • geringes Gewicht

  • kurze Eingewöhnung

  • weniger Stabilität

  • geringeres Ladevolumen

  • schwere Gewichtsverteilung

E-Mountainbikes Fitstore Österreich
E-Lastenrad

Dreirädrige Lastenräder

Bei Dreirädern, auch Trikes genannt, unterscheidet man Modelle mit zwei Vorderrädern oder mit zwei Hinterrädern. Die Transportbox befindet sich dann entweder zwischen den beiden Vorder- oder Hinterrädern. 

Der Vorteil von dreirädrigen E-Lastenfahrrädern ist, dass sie dir mehr Ladevolumen und Beinfreiheit für die Kinder bieten. Außerdem bieten sie mehr Sicherheit beim Transport von Tieren und Kindern, da die erhöhten Seitenwände des Transportkastens ein Herausspringen verhindern.

Das zusätzliche Rad sorgt für mehr Stabilität auf der Straße. Bei langsamer Fahrt oder beim Anhalten kannst du einfach sitzen bleiben, denn durch die drei Räder steht es von alleine. Bei voller Beladung brauchst du dir keine Sorgen um das Gleichgewicht zu machen. Dreiräder sind für bis zu vier Kinder geeignet.

Hier sind die Vor- und Nachteile im Überblick:

Vorteile Dreiräder Nachteile Dreiräder
  • Stabilität auf der Straße

  • großes Ladevolumen

  • Sicherheit für Kinder

  • einfacher Transport von großen Lasten

  • weniger wendig

  • längere Eingewöhnung

  • größerer Platzbedarf

  • meist etwas teurer

E-Mountainbikes Fitstore Österreich
E-Lastenrad

Lastenfahrrad Elektro: Ausstattungsmerkmale 

Neben dem passenden Modell solltest du auch auf die spezifischen Ausstattungsmerkmale achten, um das perfekte E-Lasten-Bike für dich und deine Bedürfnisse zu finden. Wir helfen dir dabei in den folgenden Abschnitten.

Die Grundausstattung

Die meisten E-Lastenfahrräder sind mit leistungsfähigen, wartungsarmen Scheibenbremsen ausgestattet und verfügen über helle Standlichter und Scheinwerfer sowie zahlreiche Reflektoren für eine gute Sichtbarkeit.  

Die Laufradgröße 

Die Laufradgröße wird in Zoll angegeben und gibt den Durchmesser der Fahrradreifen an. Sie hat Einfluss auf die Fahrleistung und die Handhabung des E-Transportrads. Im Onlineshop von Fitstore24 kannst du zwischen 20, 24, 26 und 28 Zoll wählen.

  TIP

Die optimale Rahmengröße kannst du bei Fitstore24 ganz einfach ermitteln. Verwende dazu unseren Rahmengrößen-Rechner bei deinem Wunsch-Bike in unserem Shop.

Die Rahmengröße

Für ein optimales Fahrerlebnis ist die Wahl der richtigen Rahmengröße beim E-Bike entscheidend. Sie muss zu deiner Körpergröße, deiner Schrittlänge und deiner Armlänge passen. Wir empfehlen dir, mit unserem Rahmengrößenrechner, die ideale Rahmengröße zu ermitteln.

  Fitstore24 Beratung!

Du möchtest dir ein E-Mountainbike anschaffen? Du brauchst aber Unterstützung, um das passende Modell zu finden? Bei Fitstore24 helfen wir dir gerne, das richtige E-Mountainbike zu finden!

Der Motor

Alle unsere E-Lastenfahrräder sind mit hochwertigen Motoren von Bosch oder OLI ausgestattet, die sich je nach Bike entweder im Tretlager, an den Pedalen oder in der Nabe des Hinterrads befinden.  Der Akku ist abschließbar und kann zum Laden abgenommen werden. Die Ladezeit beträgt je nach Hersteller zwischen 3 und 8 Stunden.

Jetzt E-Lastenrad bei Fitstore24 bestellen

Cargo-E-Bikes  sind die Lösung für den mühelosen Transport schwerer Lasten und eine umweltfreundliche Alternative zum teuren Auto. Wähle jetzt das passende E-Lastenrad  und profitiere von der Bestpreisgarantie von Fitstore24. Bei uns findest du garantiert das passende Modell zu unschlagbaren Preisen!

Häufig gestellte Fragen zum E-Lastenrad

 

Für wen lohnt sich ein E-Lastenrad?

Ein elektrisches Lastenfahrrad lohnt sich für alle, die eine umweltfreundliche und vergleichsweise günstige Alternative zum Auto suchen. Besonders empfiehlt es sich für Personen, die ohne große Anstrengung Einkäufe oder sperrige Waren transportieren wollen oder für Familien, die  eine Transportmöglichkeit für ihre Kinder suchen.

Wie lange können Kinder im Lastenrad fahren?

In Österreich dürfen Kinder bis zum Alter von acht Jahren in einem Kindersitz auf dem Fahrrad transportiert werden, wobei der Fahrer mindestens 16 Jahre alt sein muss. Die Helmpflicht gilt für Kinder unter zwölf Jahren. Im Lastenrad muss für jeden Passagier ein eigener Sitzplatz mit Gurt vorhanden sein. Weitere Details findest du auf oesterreich.gv.at und ÖAMTC.

Ist ein E-Lastenrad ein Pedelec?

E-Lastenrad ist die Oberkategorie, zu der unter anderem Pedelecs und auch S-Pedelecs gehören. Pedelecs sind E-Lastenräder mit Motorunterstützung bis 25 km/h, die keine besondere Zulassung benötigen, während S-Pedelecs bis 45 km/h zulassungspflichtig sind und weitere Anforderungen wie Versicherungskennzeichen und Führerschein benötigen.

Was kostet ein gutes Lastenrad?

E-Lastenräder gibt es bei Fitstore24 in verschiedenen Preiskategorien, abhängig von Faktoren wie Hersteller, Modell und Spezifikationen wie Motor und Akku. Für ein qualitativ gutes E-Lastenrad, das deinen spezifischen Anforderungen entspricht, beginnen die Preise bei etwa 2.400 Euro.

Kann ich mir ein E-Lastenrad in Österreich fördern lassen?

Für E-Transporträder gibt es eine E-Bike-Förderung in Österreich. Privatpersonen, Unternehmen und Vereine können bis zu 1.000 Euro Mobilitätsbonus für E-Transporträder und 600 Euro für E-Falträder erhalten. Wichtig ist, dass die E-Bikes ausschließlich mit Strom aus erneuerbaren Energien betrieben werden. Förderanträge können bis März 2024 bei der Kommunalkredit Public Consulting GmbH (KPC) eingereicht werden.