Versandkostenfrei ab 150,-€

Gratis Rückversand

Suchvorschläge

{{{name}}}

Kategorievorschläge

{{{name}}}

Hersteller

{{{name}}}

Produktvorschläge

{{{name}}}
{{{attributes.Brand}}}
{{attributes.Preis}}

Kinderräder

Früh übt sich - Kinderfahrräder für jedes Alter

Fahrradfahren macht Spaß, ist gesund und gibt deinem Nachwuchs eine gehörige Portion Freiheit, die Welt auf eigene Faust zu erkunden. Auch wenn die Kleinsten gleich mit dem schnittigsten Model starten möchten, stehen Sicherheit, Zuverlässigkeit und die passende Größe an erster Stelle. Dank unseres breiten Angebots an Kinderfahrrädern mit unterschiedlichsten Designs kommt aber auch die Optik in keinem Fall zu kurz.


Filter schließen
Alle Filter entfernen
Filter entfernen
{{{element.name}}}
{{{element.name}}} ({{element.recordCount}})
Mehr Filter
Weniger Filter
Filter entfernen
{{{element.name}}}
{{{element.name}}}
Mehr Filter
Weniger Filter
Filter entfernen

({{resultCount}} Produkte)

Filter
{{group.name}}: {{element.name}}

-15%

529.00 449.65 €*

Versandkostenfrei

Lagernd, sofort lieferbar

-36%

139.90 89.90 €*

zzgl. Versandkosten

Lagernd, sofort lieferbar

-21%

399.00 314.10 €*

Versandkostenfrei

Lagernd, sofort lieferbar

-10%

2,199.00 1,979.10 €*

Versandkostenfrei

Lagernd, sofort lieferbar

-15%

319.00 271.15 €*

Versandkostenfrei

Lagernd, sofort lieferbar

-15%

579.00 492.15 €*

Versandkostenfrei

Lagernd, sofort lieferbar

-10%

529.00 478.00 €*

Versandkostenfrei

Lagernd, sofort lieferbar

-15%

419.00 356.15 €*

Versandkostenfrei

Lagernd, sofort lieferbar

-15%

429.00 364.65 €*

Versandkostenfrei

Lagernd, sofort lieferbar

-25%

209.00 156.75 €*

Versandkostenfrei

Lagernd, sofort lieferbar

-15%

359.00 305.15 €*

Versandkostenfrei

Lagernd, sofort lieferbar

-15%

499.00 424.15 €*

Versandkostenfrei

Lagernd, sofort lieferbar

-20%

899.00 719.20 €*

Versandkostenfrei

Lagernd, sofort lieferbar

-15%

2,199.00 1,869.15 €*

Versandkostenfrei

Lagernd, sofort lieferbar

-40%

899.00 539.40 €*

Versandkostenfrei

Lagernd, sofort lieferbar

-25%

319.90 239.93 €*

Versandkostenfrei

Lagernd, sofort lieferbar

-25%

409.90 307.43 €*

Versandkostenfrei

Lagernd, sofort lieferbar

-25%

409.90 307.43 €*

Versandkostenfrei

Lagernd, sofort lieferbar

-15%

499.00 424.15 €*

Versandkostenfrei

Lagernd, sofort lieferbar

-20%

449.00 359.10 €*

Versandkostenfrei

Lagernd, sofort lieferbar

-25%

319.90 239.93 €*

Versandkostenfrei

Lagernd, sofort lieferbar

-15%

229.00 194.65 €*

Versandkostenfrei

Lagernd, sofort lieferbar

-15%

399.00 339.15 €*

Versandkostenfrei

Lagernd, sofort lieferbar

-15%

599.00 509.15 €*

Versandkostenfrei

Lagernd, sofort lieferbar

-15%

369.00 313.65 €*

Versandkostenfrei

Lagernd, sofort lieferbar

-15%

2,199.00 1,869.15 €*

Versandkostenfrei

Lagernd, sofort lieferbar

-15%

499.00 424.15 €*

Versandkostenfrei

Lagernd, sofort lieferbar

-15%

279.00 237.15 €*

Versandkostenfrei

Lagernd, sofort lieferbar

-40%

849.00 509.40 €*

Versandkostenfrei

Lagernd, sofort lieferbar

-25%

539.90 404.93 €*

Versandkostenfrei

Lagernd, sofort lieferbar

  • {{caption}}
  • {{caption}}
  • {{caption}}
  • ...
  • {{caption}}
  • ...
  • {{caption}}
  • {{caption}}
  • ...
  • {{caption}}
  • {{caption}}
  • ...
  • {{caption}}
  • {{caption}}
  • {{caption}}

Das perfekte Kinderfahrrad online kaufen

Radfahren bereitet viel Freude und kann zudem sehr praktisch sein, um kürzere Strecken schnell hinter sich zu bringen. Damit dies gelingt, empfiehlt es sich, möglichst früh mit dem Radfahren zu beginnen. Nur durch viel Fahrerfahrung und das Erleben von verschiedenen Verkehrssituationen kann eine sichere Beherrschung des Bikes garantiert werden. Deshalb ist es sinnvoll, Kindern möglichst früh das Fahrradfahren beizubringen. Dafür muss natürlich ein passendes Rad gefunden werden. Um die optimalen Voraussetzungen für eine Menge Fahrspaß zu schaffen, sollte hier ein Fahrrad für Kinder gewählt werden, das der individuellen Körpergröße Ihres Kindes entspricht. Beachtest du zudem noch einige weitere Aspekte, schaffst du es problemlos, das perfekte Fahrrad für dein Kind zu finden.

Was muss beim Kauf des Kinderfahrrads beachtet werden?

Insbesondere bei Kindern ist es wichtig, dass diese vor möglichen Gefahren geschützt werden. Aufgrund dieser Tatsache solltest du dir genaue Gedanken darüber machen, welches Fahrrad du für dein Kind kaufst. Oberste Priorität hat dabei die Verkehrstauglichkeit. Dies bedeutet, dass Reflektoren, Beleuchtungen und Bremsen von Profis montiert wurden und allen Anforderungen entsprechen. Wenn du Kinderfahrräder von CUBE oder Kross kaufst, ist diese hochwertige Arbeit garantiert. Doch die besten Sicherheitsvorkehrungen bringen wenig, wenn das Kind keinen Spaß am Radfahren entwickelt. Es sollten deshalb auch praktische Dinge beachtet werden. Besonders wichtig für Kinder ist oftmals das Aussehen des Bikes. Dein Kind wird nur ungern mit einem Fahrrad unterwegs sein wollen, das es hässlich findet. Du weißt sicher am besten, was deinem Kind gefällt. Berücksichtige dieses Wissen bei der Kaufentscheidung und mach dein Kind glücklich. Außerdem geht der Fahrspaß schnell verloren, wenn das Fahrrad so schwer ist, dass dein Kind kaum Meter zurücklegen kann. Das Radfahren wird dann zur Qual und nicht einmal kleinere Touren machen dem Kind Spaß. Des Weiteren solltest du dir darüber klar werden, welche Art von Bremse und Gangschaltung du dir für dein Kind wünscht. Bei Unklarheiten hast du dabei die Möglichkeit, unseren Beratungsservice zu kontaktieren. Dieser wird dir bei der Auswahl unterstützend zur Seite stehen.
Auch wenn dir klar ist, dass das Kind nicht vom 4. bis zum 12. Lebensjahr mit dem gleichen Fahrrad unterwegs sein kann, raten wir dir dringend vom Kauf von Billigrädern ab. Schließlich möchtest du, dass dein Kind Freude am Radfahren hat und dabei gleichzeitig das höchste Maß an Sicherheit vorhanden ist. Wir bieten dir hier einen hervorragenden Kompromiss an. In unserem Shop findest du verschiedenste Top-Marken wie CUBE, MondrakerScott oder Frog, die sich schon seit Jahren auf die Entwicklung von hochwertigen Rädern spezialisiert haben. So beinhaltet unser Angebot günstige Kinderfahrräder, die nicht nur durch einen niedrigen Preis, sondern durch hohe Qualität überzeugen. Mit ein bisschen Nachforschung wird es dir so gelingen, das bestmögliche Rad für dein Kleinstes zu finden.

Welche Fahrradgröße ist die richtige für mein Kind?

Kinder wachsen besonders in jungen Jahren besonders schnell. Deshalb wird es höchstwahrscheinlich notwendig sein, mehrfach ein neues Fahrrad für dein Kind zu kaufen. Schließlich möchtest du nicht, dass es auf einem viel zu kleinen Rad unterwegs ist. Es ist allerdings kein allzu großes Problem, wenn das Kinderbike nicht mehr zu einhundert Prozent zur Körpergröße passt. Die Anpassung von Lenker- und Sattelhöhe kann hier meist Abhilfe schaffen. Eine zu große Abweichung sollte jedoch nicht vorhanden sein, da du dem Körper deines Kindes so nichts Gutes tun. Anhand der Körpergröße lässt sich übrigens relativ gut abschätzen, welche Laufradgröße sich empfiehlt. Im Gegensatz zu Fahrrädern für Erwachsene ist dies bei Kinderfahrrädern ein wichtiger Faktor. Orientiere dich an der folgenden Auflistung, um herauszufinden, welche Laufradgröße bestmöglich zu deinem Kind passt. Wie üblich erfolgt die Angabe der Größe hier in Form von Zoll.

Laufradgrößen bei Kinderbikes

Laufräder als Vorbereitung

Während es früher üblich war, Kinderräder mit Stützrädern anzubieten, ist heutzutage eine weitere Alternative sehr beliebt. Der Verkauf von Laufrädern boomt in den letzten Jahren nämlich. Hier sitzen die Kinder auf einem fahrradähnlichen Gefährt, stoßen sich jedoch immer wieder mit ihren Füßen vom Boden ab, um an Schwung zu gewinnen. Dabei wird das Gleichgewichtsgefühl jedoch gut geschult, sodass das Erlernen des Radfahrens kaum noch zu einem Problem wird. Hast du ein sehr kleines Kind, lohnt es sich möglicherweise auch, zunächst über den Kauf eines Laufrads nachzudenken.

 

Langsam beginnen und eingewöhnen

Wurde ein neues Kinderfahrrad gekauft, sollte sich das Kind jedoch erst einmal langsam an das Rad gewöhnen. Begebe dich mit dem Kind auf einen Platz oder einen Weg, auf dem kein Straßenverkehr zu erwarten ist und übe das Radfahren gemeinsam. Nach wenigen Runden wird dein Kind das neue Gefährt problemlos beherrschen. So kannst du dich genauso sicher fühlen, wie dein Kind es tut. Dass dabei ein Fahrradhelm getragen werden sollte, ist sicher klar.