Versandkostenfrei ab 150,-€

Gratis Rückversand

Suchvorschläge

{{{name}}}

Kategorievorschläge

{{{name}}}

Hersteller

{{{name}}}

Produktvorschläge

{{{name}}}
{{{attributes.Brand}}}
{{attributes.Preis}}

Bremsen

Bremssysteme für Rennrad, Mountainbike und Co

Ganz gleich, ob beim Sprint auf der Gerade, an knackigen Anstiegen oder bei rasanten Abfahrten. Wer mit Rennrad und Mountainbike sportlich unterwegs ist, braucht nicht nur einen butterweichen Antrieb, sondern auch giftige Bremsen, die das Bike in jeder Situation sicher zum Stehen bringen. Angefangen von Bremsbelägen über Bremshebel bis hin zu Komplettsystemen findest du in unserem Shop alles, was du zum Auf- oder Umrüsten bzw. zum Ersetzen von verschlissenen Teilen benötigst. 


Filter schließen
Alle Filter entfernen
Filter entfernen
{{{element.name}}}
{{{element.name}}} ({{element.recordCount}})
Mehr Filter
Weniger Filter
Filter entfernen
{{{element.name}}}
{{{element.name}}}
Mehr Filter
Weniger Filter
Filter entfernen

({{resultCount}} Produkte)

Filter
{{group.name}}: {{element.name}}

23.90 €*

zzgl. Versandkosten

Lagernd, sofort lieferbar

-61%

129.00 49.90 €*

zzgl. Versandkosten

Lagernd, sofort lieferbar

22.99 €*

zzgl. Versandkosten

Lagernd, sofort lieferbar

139.00 €*

zzgl. Versandkosten

Lagernd, sofort lieferbar

19.90 €*

zzgl. Versandkosten

Lagernd, sofort lieferbar

19.99 €*

zzgl. Versandkosten

Lagernd, sofort lieferbar

16.96 €*

zzgl. Versandkosten

Lagernd, sofort lieferbar

29.90 €*

zzgl. Versandkosten

Lagernd, sofort lieferbar

24.95 €*

zzgl. Versandkosten

Lagernd, sofort lieferbar

38.40 €*

zzgl. Versandkosten

Lagernd, sofort lieferbar

24.90 €*

zzgl. Versandkosten

Lagernd, sofort lieferbar

-30%

19.90 13.90 €*

zzgl. Versandkosten

Lagernd, sofort lieferbar

8.99 €*

zzgl. Versandkosten

Lagernd, sofort lieferbar

19.90 €*

zzgl. Versandkosten

Lagernd, sofort lieferbar

-32%

51.00 34.90 €*

zzgl. Versandkosten

Lagernd, sofort lieferbar

9.95 €*

zzgl. Versandkosten

Lagernd, sofort lieferbar

24.90 €*

zzgl. Versandkosten

Lagernd, sofort lieferbar

24.90 €*

zzgl. Versandkosten

Lagernd, sofort lieferbar

19.90 €*

zzgl. Versandkosten

Lagernd, sofort lieferbar

-61%

129.00 49.90 €*

zzgl. Versandkosten

Lagernd, sofort lieferbar

38.40 €*

zzgl. Versandkosten

Lagernd, sofort lieferbar

19.90 €*

zzgl. Versandkosten

Lagernd, sofort lieferbar

4.99 €*

zzgl. Versandkosten

Lagernd, sofort lieferbar

19.90 €*

zzgl. Versandkosten

Lagernd, sofort lieferbar

19.96 €*

zzgl. Versandkosten

Lagernd, sofort lieferbar

38.40 €*

zzgl. Versandkosten

Lagernd, sofort lieferbar

10.00 €*

zzgl. Versandkosten

Lagernd, sofort lieferbar

-22%

38.40 29.90 €*

zzgl. Versandkosten

Lagernd, sofort lieferbar

6.95 €*

zzgl. Versandkosten

Lagernd, sofort lieferbar

  • {{caption}}
  • {{caption}}
  • {{caption}}
  • ...
  • {{caption}}
  • ...
  • {{caption}}
  • {{caption}}
  • ...
  • {{caption}}
  • {{caption}}
  • ...
  • {{caption}}
  • {{caption}}
  • {{caption}}

Verschiedene Bikes, verschiedenen Bremssysteme

Auf dem Fahrradmarkt gibt es derzeit zwei dominierende Bremssysteme. Auf der einen Seite steht die klassische Felgenbremse. Diese bremst das Fahrrad über Bremsbacken, die über einen Bowdenzug gegen die Bremsflanke der Laufräder gedrückt werden. Dieses System kommt in erster Linie an Rennrädern zum Einsatz, wo das Gesamtsystem gegenüber Scheibenbremssystemen Gewicht spart. Scheibenbremsen dagegen sind mittlerweile in allen Bereichen im Kommen. Während sie an Mountainbikes bereits Standard sind, setzen auch immer mehr Rennrad-Hersteller auf die Kombination aus Bremsbelägen und Bremsscheiben. Scheibenbremssysteme können entweder hydraulisch oder mechanisch betrieben werden. Während die hydraulische Variante hochwertiger ist und die bessere Bremsleistung erzielt, sind mechanische Systeme einfacher in der Wartung.

So funktionieren Scheibenbremsen

Die Scheibenbremse funktioniert recht einfach und ist von diversen Kraftfahrzeugen bekannt. Sobald du den Bremshebel an deinem Fahrrad betätigst, drückt ein Bremskolben die Bremsbeläge auf die am Laufrad montierte Bremsscheibe. Ähnlich wie bei der Felgenbremse wird die Energie der Vorwärtsbewegung so durch Reibung in Wärme umgesetzt und das Fahrrad verlangsamt sich. Durch die spezielle Konstruktion der Bremsscheiben über Bohrungen und Ausbuchtungen wird die entstehende Wärme über eine möglichst große Oberfläche abgeführt. Dabei gilt: Je größer der Durchmesser der Bremsscheibe, desto größer ist die Bremsleistung.

Wo liegt der Unterschied zwischen hydraulischen und mechanischen Systemen?

Bremssystem ist nicht gleich Bremssystem, auch wenn hydraulische und mechanische Systeme mit Scheiben funktionieren. Während die Übertragung des Bremsimpulses vom Bremshebel zur Bremse bei hydraulischen Systemen durch Hydrauliköl geschieht, sind bei mechanischen Systemen Bowdenzüge für den Aufbau des Bremsdrucks verantwortlich. Aufgrund der Bremsdruckübertragung mittels Hydrauliköl lassen sich hydraulische Bremsen beim Bremsvorgang leichter dosieren als mechanische Bremsen. Allerdings ist für die Reparatur und Wartung meist Spezialwerkzeug erforderlich.

Wo liegen die Vorteile von Scheiben- und Felgenbremsen?

Gerade im Rennradbereich streiten sich Scheiben- und Felgenbremssysteme um die Vorherrschaft. Allerdings haben beide Systeme unabhängig von ihrem Einsatzbereich am Rennrad, Mountainbike oder Trekkingrad ihre Vor- und Nachteile. Der Vorteil hochwertiger Scheibenbremsen liegt in ihrer deutlich erhöhten Bremsleistung. Gerade bei Nässe sind sie den Felgenbremsen deutlich überlegen, da hier keine Bremsflanken zunächst vorsichtig von Wasser freigebremst werden müssen. Darüber hinaus verschleißen hier nur die Bremsscheiben und Bremsbeläge. Die Bremsflanke bzw. das Laufrad bleibt völlig unbeeinträchtigt. Attraktiv ist das vor allem bei teuren Laufrädern, deren Lebensdauer sich so massiv verlängert.

Die Bremsleistung der Felgenbremse dagegen ist von der Qualität und Beschaffenheit der Bremsflanke abhängig. Felgenbremsen dagegen sind sehr einfach in der Wartung, sodass jeder Hobbyschrauber Bremsbeläge und Bremskörper ohne Spezialwerkzeug wechseln kann. Auch wiegen hochmoderne Felgenbremssysteme noch deutlich weniger als vergleichbare Scheibenbremssysteme. Tatsächliche Relevanz hat dieser Umstand jedoch nur im Rennsportbereich, wenn es um die letzten Gramm Gewichtsersparnis und einen möglichst schnellen Wechseln defekter Laufräder geht.
 
Lese hier mehr über die verschiedenen Bremssysteme